Newsletter

Newsletter Herbst

Die Tage werden kürzer und kälter- perfektes Wetter um sich dem Tun zu widmen….
Bei uns ist es nach der Sommerpause mit einem Recycling/upcycling losgegangen, wir nannten das Ganze Bottle-Up. Hier eine kleine Zusammenfassung, am Freitag den 9.9.2016 fand bei uns im DO!lab ein Up-cycling/Klimaschutz Workshop statt. Es kamen 14 Kinder aus Saalfelden und Umgebung. Wir hatten 4 Stationen aufgebaut, wo man unteranderem PET Plastikflaschen mittels einem vom 3-d Druck produzierten Bottle-Cutter, zu schnüren schneiden konnte. Daraus machten die Kinder und Jugendlichen diverse Objekte, unteranderem Aufhängungen für ihre PET Flaschen Blumen Töpfe. Es war uns, Tammo Claassen und Sophie Birkmayer ein anliegen die Jungen Leute zu inspirieren und zum Nachdenken zu animieren, denn in 34 Jahren soll es zum Beispiel im Meer mehr Plastik und Müll als Fische geben. Da es über 450 Jahre dauert bis eine  Kunstoff Flasche weitgehend abgebaut ist, war es uns wichtig Möglichkeiten der Weiterverwendung ohne zusätzlichen CO2 Ausstoss auszuloten. Vom Blumentopf bis zum Vogelhäuschen entstanden viele schöne Variationen.

bottles window

Als weiteren Beitrag für den Klima Schutz haben wir gemeinsam Blumenbomben gemacht. Diese sind voller Blumensamen ein und mehrjähriger Pflanzen, welche von den Teilnehmern nun in der Region verstreut werden und wir hoffentlich bald an diversen Ecken wo es vorher keine Blumen gab die eine oder andere Blüte entdecken und somit ein noch bunteres Saalachtal zu schaffen. Diese Veranstaltung war der Auftakt der Klima Schutz Veranstaltungen im DO!lab, weitere Termine werden folgen. Wir werden am 8.11 von 15-18 Uhr, einen weitern dieser Workshop Serien halten, auch dieser Workshop wird für Kinder und Jugendliche wieder Dank der Unterstützung vom Klima und Energie Fond wieder Gratis sein.

upcycling-workshop2-K1

Am Donnerstag den 27.10 werden wir von 16.-19 Uhr wieder mit Gross und Klein Kürbisse schnitzen. die Kürbisse und das passende Werkzeug sind für einen kleinen Kostenbeitrag vor Ort bei uns Im DO!lab vorhanden. Wenn möglich bitte um Voranmeldung damit wir genug Kürbisse auf Lager haben.

kuerbis2-newsletterIMG_8939

Am 16.11 gibt es wieder einen Einführungskurs in den 3-d Druck, für alle Jenigen die noch nicht bei uns waren hier mehr Info Wir erklären die grundlegenden Drucktechniken und geben einen kleinen Einblick in das Rep Rap Projekt. Des weiteren erläutern wir anhand unserer Drucker wie der Aufbau eines FDM Druckers grundsätzlich funktioniert und geben einen Einblick in die unterschiedlichen software Komponenten die zum drucken benötigt werden. Wir werden während des Kurses ein Beispiel Objekt drucken und so den Ablauf demonstrieren. Der Kurs ist mit 2 Stunden angesetzt und kostet 25,00 Euro je Teilnehmer. Bitte bis Dienstag 15.11..2016 per E-mail anmelden do@dolab.at oder telefonisch 0699.170.970.49

IMG_7602

Es ist auch wieder der nächste Nähkurs für Kinder geplant, um einen passenden Termin zu finden bitte bei Interesse bei uns melden, damit wir alles planen können. Ansonsten habe wir auch ein paar neue Sachen in unseren Concept Store, sowie eine neue Maschine eine Strickmaschine, die wir mittels Arduino an einen Computer angeschlossen haben um diverse Muster oder Bilder zu stricken. Der Einführungskurs dazu findet am Donnerstag den 10.11. 2016 um 19.00 Uhr statt. Anmeldung erforderlich bis Mittwoch 9.11.2016, die Kosten für diesen Kurs betragen 20,- Euro pro Person.

dolab scarf

Hier nochmal alle Termine im Überblick
27.10 2016 Kürbischnitzen für Gross und Klein 16-19 Uhr Kosten 5,- Euro pro Kürbis
8. 11. 2016 Bottle Up-Recycling und Upcycling Workshop für Jugendliche und Kinder- Kosten Gratis
10.11. 2016 Einführungskurs Stickmaschine, 19-20.30 Uhr Kosten 20,- Euro
16.11. 2016 Einführungskurs 3-d Druck, 10-21 Uhr Kosten 25,- Euro

Merken

Comments are closed